Springe zum Inhalt

OSS

OSS ist die Abkürzung von Open Source Software

Open Source bezeichnet Software mit offenem Quellcode und meint i.d.R. Anwendungen, die nach Belieben studieren, benutzen, verändern und kopieren, verteilen dürfen. In den 1980er Jahren enstand die "Freie-Software-Bewegung", im Jahr 1985 wurde auch die Free Software Foundation (kurz FSF) gegründet. Große Teile des Internets werden durch lizenzfreie Open Source-Programme betrieben und machen kommerziellen Softwareprodukten Konkurrenz.

Beispiele sind das Betriebssystem Linux, der Webserver APACHE oder das Content-Management-System TYPO3.

Synonyme: Open Source Software
< Zurück